Modigliani – Revolution des Primitivismus

Online Führung

Alle Programmformate Ausstellung Guided Tour Online

Amedeo Modigliani, Sitzende nachte Frau, 1917, © Royal Mueum of Fine Arts Antwerpen

Date and time

15/11/2021 17:00—18:00

Extra Info

https://us02web.zoom.us/j/84291810005?pwd=elgyVU5zQ3hyT0ZqNUZ3UkljNlJHUT09, Meeting-ID: 842 9181 0005, Kenncode: 770973

Zoom-Meeting beitreten https://us02web.zoom.us/j/84291810005?pwd=elgyVU5zQ3hyT0ZqNUZ3UkljNlJHUT09 Meeting-ID: 842 9181 0005 Kenncode: 770973

Modigliani

Revolution des Primitivismus

 17. September 2021 bis 9. Jänner 2022

Er war zeitlebens von Armut, Schicksalsschlägen, Drogenexzessen und schwerer Krankheit gezeichnet, konnte nur mit seiner Kunst für Miete und das Nötigste zum Überleben aufkommen. Heute zählt der 1920 im Alter von nur 35 Jahren verstorbene Künstler aus Livorno, Amedeo Modigliani, zu den teuersten Künstlern der Geschichte, dessen Bilder dreistellige Millionenbeträge erzielen.

Die Wiener Albertina würdigt Amedeo Modigliani (1884-1920) anlässlich seines 100. Todestages mit einer spektakulären, ca. 130 Objekte aus drei Kontinenten umfassenden Retrospektive. Die ursprünglich für das Jubiläumsjahr 2020 geplante Schau wurde aufgrund der Pandemie verschoben: Nun wird dieser faszinierende, unverkennbare Künstler erstmals auch in Österreich gezeigt. Die Ausstellung vereint Hauptwerke aus den renommiertesten Museen und Privatsammlungen von den USA bis Singapur, von Großbritannien bis Russland mit größeren Leihgaben aus dem Musée Picasso-Paris und der Sammlung Jonas Netter, der ein großer Förderer Modiglianis zu seinen Lebzeiten war. Sie wird den Künstler innerhalb eines einzigartigen Kreises von Avantgardemalern verorten.

LOCATION

Albertinaplatz 1, 1010 Wien

albertina.at

+43 1 534 83 0

info@albertina.at

Albertina

Im historischen Herzen Wiens gelegen, verbindet die Albertina imperiales Flair mit großer Kunst. Als prunkvolles ehemaliges habsburgisches Wohnpalais und Kunstmuseum von internationalem Rang, dessen Name auch für eine der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt steht, ist das Haus Anziehungspunkt für Städte- und Kulturreisende aus aller Welt.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellung

Geoffrey James: Soziale Räume – Jože Plečnik in Ljubljana

Thursday, 30. June 2022Monday, 15. November 2021

KLAUS-MARTIN-TREDER | #dash
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

KLAUS-MARTIN-TREDER | #dash

Thursday, 9. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Speculative Fiction

Saturday, 9. July 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

How thick is the layer of butter on your bread?

Notes on class and capital

Wednesday, 13. July 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformatePerformanceSpecial Event

I Would Prefer Not To I Sandra Hauser, Don Orèo

Monday, 27. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

ALFRED KUBIN

Bekenntnisse einer gequälten Seele

Saturday, 16. April 2022Monday, 15. November 2021

SUMMER OF LOVE 55
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

SUMMER OF LOVE 55

Thursday, 9. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

GÜNTER UMBERG

Feld 2

Thursday, 28. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

JONGSUK YOON: YELLOW TO PINK

Wednesday, 1. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

arm & reich

Friday, 5. November 2021Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Wenn der Wind weht

Saturday, 12. March 2022Monday, 15. November 2021

MICHAEL KIENZER, Melted into the surroundings Vol.2, 2021, Stein, Aluminium, Aluminiumguss, Gips, Acrylglas, Glas, Silikon, Papier Photo © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman / graysc.de
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

MICHAEL KIENZER

Wednesday, 8. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

AI WEIWEI. IN SEARCH OF HUMANITY

Wednesday, 16. March 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre

Thursday, 7. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

UNSEEN PLACES. Gregor Sailer

Thursday, 15. September 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

IM BLICK: Georg Eisler

Spurensicherung

Friday, 8. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

1503. Mitgliederausstellung

Thursday, 23. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

OPEN

Friday, 3. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Teach Nature

Wednesday, 15. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Cranach der Wilde

Die Anfänge in Wien

Tuesday, 21. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Jean-Frédéric Schnyder | The Otolith Group | Patricia L. Boyd

Saturday, 19. November 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

mixed up with others before we even begin

Saturday, 26. November 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Oceans. Collections. Reflections.

George Nuku

Thursday, 23. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Avantgarde und Gegenwart

Die Sammlung Belvedere von Lassnig bis Knebl

Wednesday, 15. September 2021Monday, 15. November 2021