VOYAGOGRAPHY

Journeys on photo and video

Alle Programmformate Ausstellung Eintritt frei Eröffnung Talk

Kati Bruder, ENCOUNTER, 150 x 121 cm

Date and time

15/11/2021 18:00—21:00

Parisa Aminolahi, Kati Bruder, Milad Forouzandeh, Lisa Großkopf/Lena Schwingshandl, Mohsen Hazrati, Peyman Hooshmandzadeh, Raphael Krottenauer, Claudia Larcher, Marzieh Mohammadmiri, Sepher Samadian, Najaf Shokri, Christina Werner

Kuratiert von: Agnes Rameder, Sahar Samadian, Saeedeh Setayesh
Eröffnung: Montag, 15.11., 18:00-21:00
Artist-Talk: Montag, 15.11., 18:30

Reisen umfasst eine Vielzahl von Nuancen. Man bewegt sich als Tourist*in von einem Ort zum anderen, wechselt aus persönlichen Gründen das Umfeld oder ist aufgrund von Katastrophen zur Flucht gezwungen. Reisen können oder müssen in Zeiten einer globalen Pandemie, jedoch auch auf einer metaphorischen Ebene stattfinden. Im Schlaf, Traum oder Tod wandern Geist und Körper und transformieren sich in einen anderen Zustand des Seins. Was all diese Reisen verbindet, ist das Potenzial der narrativen Verbildlichung – wie Ibn Battuta schrieb: „Reisen – es macht dich sprachlos und verwandelt dich in eine*n Geschichtenerszähler*in.”

Alle ausgewählten Kunstschaffenden arbeiten mit Fotografie oder Video. Beide Medien verfügen über die Fähigkeit, Geschichten von Reisen zu erzählen und abzubilden. Außerdem sind Kameras beliebte Reisebegleiter. Das handliche Format, das minimale Gewicht und der reproduktive Charakter machen Fotos und Videos zu nomadischen Geschichtenerzählern. Sie können sich problemlos von einem Ort zum anderen bewegen, während ihre Oberflächen bleibende Spuren von Reisen der Vergangenheit zeigen.

Der Titel VOYAGOGRAPHY: journeys on photo and video nimmt Bezug auf die zentralen Fragestellungen der Ausstellung: Wie können physische, digitale und mentale Reisen auf Foto und Video verbildlicht werden? Wie steht es um das Paradiesversprechen, den Träumen und den Sehnsüchten des Reisens? Wie schreiben sich Raum und Zeit der Reise ins Bild ein?

Ausstellungsdauer: 15.11.2021 – 19.01.2022

LOCATION

Heinestraße 40, 1020 Wien

T +43 664 143 14 53

info@philomena.plus

philomena+

philomena+ versteht sich als Plattform zur Vernetzung von Kunstschaffenden und kulturpolitisch interessierten Menschen aus Österreich und der WANA-Region (Westasien und Nordafrika). In diesem Kontext organisiert philomena+ Public-Art-Projekte, Ausstellungen, Residenzen für Künstler*innen und Architekt*innen, Workshops, Vorträge,  und einschlägige Publikationsprojekte.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellung

Geoffrey James: Soziale Räume – Jože Plečnik in Ljubljana

Thursday, 30. June 2022Monday, 15. November 2021

KLAUS-MARTIN-TREDER | #dash
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

KLAUS-MARTIN-TREDER | #dash

Thursday, 9. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Speculative Fiction

Saturday, 9. July 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

How thick is the layer of butter on your bread?

Notes on class and capital

Wednesday, 13. July 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformatePerformanceSpecial Event

I Would Prefer Not To I Sandra Hauser, Don Orèo

Monday, 27. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

ALFRED KUBIN

Bekenntnisse einer gequälten Seele

Saturday, 16. April 2022Monday, 15. November 2021

SUMMER OF LOVE 55
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

SUMMER OF LOVE 55

Thursday, 9. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

GÜNTER UMBERG

Feld 2

Thursday, 28. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

JONGSUK YOON: YELLOW TO PINK

Wednesday, 1. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

arm & reich

Friday, 5. November 2021Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Wenn der Wind weht

Saturday, 12. March 2022Monday, 15. November 2021

MICHAEL KIENZER, Melted into the surroundings Vol.2, 2021, Stein, Aluminium, Aluminiumguss, Gips, Acrylglas, Glas, Silikon, Papier Photo © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman / graysc.de
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

MICHAEL KIENZER

Wednesday, 8. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

AI WEIWEI. IN SEARCH OF HUMANITY

Wednesday, 16. March 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre

Thursday, 7. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

UNSEEN PLACES. Gregor Sailer

Thursday, 15. September 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

IM BLICK: Georg Eisler

Spurensicherung

Friday, 8. April 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

1503. Mitgliederausstellung

Thursday, 23. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

OPEN

Friday, 3. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Teach Nature

Wednesday, 15. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Cranach der Wilde

Die Anfänge in Wien

Tuesday, 21. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Jean-Frédéric Schnyder | The Otolith Group | Patricia L. Boyd

Saturday, 19. November 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

mixed up with others before we even begin

Saturday, 26. November 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Oceans. Collections. Reflections.

George Nuku

Thursday, 23. June 2022Monday, 15. November 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Avantgarde und Gegenwart

Die Sammlung Belvedere von Lassnig bis Knebl

Wednesday, 15. September 2021Monday, 15. November 2021