Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre

Alle Programmformate Ausstellung

Cathy Bernheim, Delphine Seyrig filmt Où est-ce qu’on se “mai”? während der Demonstration zum 1. Mai 1976 in Paris (Detail), Courtesy Cathy Bernheim

Date and time

7/04/20224/09/2022

Kurator*innen: Nataša Petrešin-Bachelez, Giovanna Zapperi

Künstler*innen: Fani Adam • Etel Adnan • Claire Atherton • Ti-Grace Atkinson • Florence Assouline • Mary Barnes • Cathy Bernheim • Danièle Bordes • Aloïse Corbaz • Francoise Dasques • Catherine Deudon • Micha Dell-Prane • Marguerite Duras • Éditions des Femmes • Anne Faisandier • Claire Goriot • Henriette Grindat • Ellsworth Kelly • Erica Lennard • Guy Le Querrec • Les Insoumuses • Babette Mangolte • Rosine Nusimovici • Ulrike Ottinger • Brigitte Pougeoise • Michèle Richer • Nadja Ringart • Yvette Roudy • Carole Roussopoulos • Paul Roussopoulos • Carlos Santos • Abraham Ségal • Delphine Seyrig • Valerie Solanas • Vidéa • Ioana Wieder • …

Eine Kooperation mit dem Museo Reina Sofía Madrid und dem Württembergischen Kunstverein Stuttgart

Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre erforscht die Überschneidung zwischen den Geschichten des Kinos, des Videos und des Feminismus: Die Ausstellung beleuchtet ein Netzwerk kreativer und politischer Akteurinnen rund um die Schauspielerin, Regisseurin und Aktivistin Delphine Seyrig und entwirft so eine Geschichte des Feminismus als Mediengeschichte.

Delphine Seyrig (1932–1990) erlangte Bekanntheit als Schauspielerin im französischen Autorenkino, etwa in Alain ResnaisLetztes Jahr in Marienbad (1961). Seit den 1970er-Jahren engagierte sie sich als Aktivistin in der feministischen Bewegung und arbeitete mit Filmemacherinnen wie Chantal Akerman, Marguerite Duras und Ulrike Ottinger zusammen. Um 1975 schloss sich Seyrig mit Carole Roussopoulos und Ioana Wieder zu dem Kollektiv Les Insoumuses (Die widerständigen Musen) zusammen und produzierte Videos, die zu einem emanzipatorischen Werkzeug und Medium des politischen Aktivismus wurden.

Fotografien, Filme und andere Werke bedeutender Künstlerinnen und Filmerinnen wie Etel Adnan, Akerman, Duras, Babette Mangolte und Ottinger vermitteln die vielfältigen politischen Fragen und Forderungen, die in diesem historischen Moment gestellt wurden und bis in die Gegenwart nachwirken: Struktureller Sexismus in der Filmindustrie und die Unsichtbarkeit von Frauen* als Kulturproduzentinnen* und gesellschaftliche Akteurinnen* allgemein sind bestehende gravierende Missstände, in deren Kontext die Ausstellung zur hochaktuellen historischen Blaupause für die politische Formierung und erfolgreiche Selbstbestimmung von Frauen* wird.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes. Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

LOCATION

Museumsplatz 1, 1070 Wien

+43 1 521 89 33

office@kunsthallewien.at

Kunsthalle Wien Museumsquartier

Die Kunsthalle Wien ist das Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst der Stadt Wien. An ihren beiden Standorten bieten thematische Gruppenausstellungen und Einzelpräsentationen Einblick in die aktuelle nationale und internationale Kunstszene. Mit ihren zahlreichen Aktivitäten zählt sie zu den attraktivsten Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst in Europa.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateEintritt freiGuided Tour

Führung mit den Künstler:innen & der Kuratorin HIIIIIIIT

Saturday, 1. October 2022Sunday, 4. September 2022 13:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiSpecial Event

Lange Nacht der Museen HIIIIIIIT

Saturday, 1. October 2022Sunday, 4. September 2022 18:00

Alle ProgrammformateAusstellung

OPEN

Friday, 3. June 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Teach Nature

Wednesday, 15. June 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Europas beste Bauten

Thursday, 6. October 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Styliano SCHICHO – Zugunruhe

Tuesday, 13. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Jakob KIRCHMAYR – A Glimpse of Memory and Time

Tuesday, 11. October 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

Jakob KIRCHMAYR – A Glimpse of Memory and Time

Tuesday, 11. October 2022Sunday, 4. September 2022 19:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Points, Lines, and Alleys | Miha Štrukelj

Wednesday, 7. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Speculative Fiction

Saturday, 9. July 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Cranach der Wilde

Die Anfänge in Wien

Tuesday, 21. June 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

MARIA PINIŃSKA-BEREŚ. Meadow of Your Body

curated by Jarosław Suchan

Friday, 9. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Sensory Tales

curated by Rita Kálmán & Lívia Páldi

Tuesday, 13. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

JURGIS GEČYS | The Inceptive Ground, texture volume 01

Thursday, 27. October 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Das entwendete Meisterwerk

Bilder als Zeitmaschinen

Friday, 8. April 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Francesco Clemente

Thursday, 7. July 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Kollaborationen

Saturday, 2. July 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Jean-Frédéric Schnyder | The Otolith Group | Patricia L. Boyd

Saturday, 19. November 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

HIIIIIIIT

Friday, 30. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

mixed up with others before we even begin

Saturday, 26. November 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Idole & Rivalen

Tuesday, 20. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

BASQUIAT. Die Retrospektive

Friday, 9. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Oceans. Collections. Reflections.

George Nuku

Thursday, 23. June 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

UNSEEN PLACES. Gregor Sailer

Thursday, 15. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Avantgarde und Gegenwart

Die Sammlung Belvedere von Lassnig bis Knebl

Wednesday, 15. September 2021Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Das Tier in Dir

Kreaturen in (und außerhalb) der mumok Sammlung

Thursday, 22. September 2022Sunday, 4. September 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Mahlzeit

Thursday, 29. September 2022Sunday, 4. September 2022