The Nitsch Foundation takes up the synesthesia idea of the orgies mysteries theatre with another exhibition and traces the significance of the interplay of sensory impressions in Hermann Nitsch’s work.

The focus is on the 2016 installation “Synesthesia Room,” a collaborative work by Hermann Nitsch and Frank Gassner that invites visitors to a sensual audio-visual experience.

Registration required (by 22 NOV 2022): office@nitsch-foundation.com

ART SPACE

Hegelgasse 5, 1010 Wien

nitsch-foundation.com

+43 1 513 55 30

office@nitsch-foundation.com

Nitsch Foundation

Die Nitsch Foundation wurde im Jahr 2009 gegründet, um die bedeutende Position des Künstlers Hermann Nitsch (*1938-†2022) zu fördern und sein Vermächtnis “das Orgien Mysterien Theater” zu vermitteln und zu bewahren. 

 

“ich kann das, was ich mir vorgenommen habe, nicht allein leisten. ich habe immer viel hilfe beansprucht. ich bin gestossen worden auf den weg in richtung gesamtkunstwerk und ich hoffe, dass die foundation mir helfen wird, diese schule des sinnlichen erlebens aufzubauen.” – Hermann Nitsch am 22.10.2009

Ausstellungsansicht_AMO_Verona_©Valentina-Zamboni-2048x1154

Synesthesia room of the orgies mysteries theatre

23 Nov 2022/18:00-22:00H

Nitsch Foundation

Hegelgasse 5, 1010 Wien, Österreich

Registration required (by 22 NOV 2022): office@nitsch-foundation.com

Ausstellungsansicht_AMO_Verona_©Valentina-Zamboni-2048x1154

Synästhesieraum des O.M.Theaters

OTHER EVENTS

25/11/2022
Ausstellung
and so on. Eine Gruppenausstellung
19/11/2022
Ausstellung
JEAN-FRÉDÉRIC SCHNYDER | THE OTOLITH GROUP | PATRICIA L. BOYD
15/09/2022
Ausstellung
GREGOR SAILER: Unseen places
13/10/2022
Ausstellung
STEFANIE MOSHAMMER: We Love Our Customers
19/01/2023
Ausstellung
Oksana Zmiyevska: sometimes I don’t even know the reason why
15/09/2021
Ausstellung
Avantgarde und Gegenwart
20/01/2023
Ausstellung
Versuch über die Schönheit
22/09/2022
Ausstellung
Das Tier in Dir
14/10/2022
Ausstellung
TILLA DURIEUX: Eine Jahrhundertzeugin und ihre Rollen
08/02/2023
Ausstellung
Dream-Work
27/01/2023
Ausstellung
JOHANNES KOFLER: keine geschichten zu später stunde
27/01/2023
Ausstellung
Rui Miguel Leitão Ferreira: NEW PAINTINGS FROM THE LAKE
25/11/2022
Ausstellung
Gerwald Rockenschaub: circuit cruise / feasible memory/regulator
17/02/2023
Ausstellung
MARCIN JASIK: EVERYTHING IS AHEAD OF US, NOTHING IS AHEAD OF US
09/02/2023
Ausstellung
Anna-Sophie Berger: Mode und Tod
17/02/2023
Ausstellung
NITSCH. A HOMAGE BY PAUL RENNER
01/12/2022
Ausstellung
Rajkamal Kahlon: Which Side Are You On?
28/11/2022
Ausstellung
mixed up with others before we even begin
01/02/2023
Ausstellung
SURREAL! Vorstellung neuer Wirklichkeiten
26/11/2022
Ausstellung
mixed up with others before we even begin
21/04/2022
Ausstellung
책거리 Chaekgeori Our shelves Our selves
21/10/2023
Ausstellung
LOOK
17/02/2023
Ausstellung
Christine Sun Kim: Cues on Point
11/01/2023
Ausstellung
Judith P. Fischer: „réflexion“
10/11/2022
Ausstellung
Einstweilen wird es Mittag
28/10/2022
Ausstellung
Farbe in Schwarz-Weiß – Josef Löwys photographische Drehscheibe (1888–1891)
23/02/2023
Ausstellung
LandRush
14/12/2022
Ausstellung
The Fest – Zwischen Repräsentation und Aufruhr
27/01/2023
Ausstellung
Dürer, Munch, Miró. The Great Masters of Printmaking
18/02/2023
Ausstellung
ON THE ROAD AGAIN – Künstler*innen einmal fast um die Welt
01/02/2023
Ausstellung
FALTEN
24/02/2023
Ausstellung
ANDY WARHOL BIS DAMIEN HIRST – THE REVOLUTION IN PRINTMAKING
09/03/2023
Ausstellung
Yasmeen Lari: Architektur für die Zukunft
29/09/2022
Ausstellung
Mahlzeit
12/10/2022
Ausstellung
Lueger Temporär