Vienna Art WeekNews

Böse Kaiser

Eine Ausstellung des Münzkabinetts

Ausstellung

© KHM

Date and time

12/11/201928/02/2021

Extra Info

Die Ausstellung ist nur für Führungen geöffnet.

Das Bild, das die antike Überlieferung von römischen Kaisern gezeichnet hat, wirkt bis heute nach. Ob Caligula, Nero oder Commodus, sie gelten als Paradebeispiele für Cäsarenwahn. Denn das endgültige Urteil, ob jemand gut oder böse ist, wird unausweichlich von der Nachwelt gefällt, ungeachtet aller Behauptungen oder Bemühungen der betreffenden Person selbst.

Die Ausstellung stellt Aussagen aus der antiken Überlieferung, die zum Teil von Zeitgenossen stammen, zum Teil aber auch viele Generationen nach dem Ableben eines Kaisers aufgeschrieben wurden, der Münzprägung gegenüber. Diese beiden Quellen sind auf gänzlich verschiedene Art und Weise entstanden und verfolgten zudem völlig unterschiedliche Zielsetzungen. Manchmal prallen sie regelrecht aufeinander und sind nur selten in Einklang zu bringen. Zwar beruht auf ihnen ein Großteil unseres Wissens über die Geschichte der Antike, aber es zeigt sich, wieviel Raum zwischen persönlicher Meinung und offizieller Darstellung verbleibt.

Es werden bewusst Klischees und Anekdoten aufgegriffen und es wird versucht, diese anhand von Beispielen aus den Beständen des Münzkabinetts zu illustrieren, das mit 90.000 römischen Münzen und insgesamt rund 600.000 Objekten zu den größten und bedeutendsten Sammlungen der Welt zählt. Der Bogen spannt sich vom blutrünstigen Caligula und Nero, dem Brandstifter Roms, bis hin zu den Christenverfolgern und zu Julian dem Abtrünnigen im 4. Jahrhundert n. Chr.

kunsthistorisches museum
LOCATION

Maria-Theresien-Platz,
1010 Wien

khm.at

+43 1 525 24 4025

info@khm.at

KUNSTHISTORISCHES MUSEUM WIEN

1871 bis 1891 von Karl Hasenauer und Gottfried von Semper erbaut, zählt das Kunsthistorische Museum Wien zu den bedeutendsten Museen der Welt. Die prachtvolle Architektur bildet einen würdigen Rahmen für die von den Habsburgern über Jahrhunderte zusammengetragenen Sammlungen. Sie umfassen Objekte aus fünf Jahrtausenden, von der Zeit des Alten Ägypten bis zum Ende des 18. Jahrhunderts.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Marie Lund

The Apartment

Friday, 9. October 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Gaylen Gerber

Friday, 9. October 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Refinery

Saturday, 10. October 2020Sunday, 28. February 2021 12:00

Ausstellung

Marcello Farabegoli präsentiert: NATALIA GUROVA – CASINO

Sunday, 15. November 2020Sunday, 28. February 2021

AusstellungEintritt frei

DAVID MALJKOVIĆ

Friday, 16. October 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Katarina Spielmann

Sunday, 18. October 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateOnlineSpecial Event

Queer body against____________

kuratiert von #FFBF00 (Victoria Dejaco und Julia Frank)

Wednesday, 18. November 2020Sunday, 28. February 2021

Ral 9006, 2019
Alle ProgrammformateAusstellungEröffnungLectureSpecial EventTalk

LEOPOLD KESSLER

RAL 9006

Thursday, 5. November 2020Sunday, 28. February 2021 15:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

Hans Weigand

Tales from the End of the Road

Friday, 6. November 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Katharina Höglinger Zunge verlieren (losing tongue)

Thursday, 29. October 2020Sunday, 28. February 2021

ALONA RODEH The Lonely Gatekeeper, 2020 Injket print, Aluminium, Industriefarbe, MDF, LED Lichter 21 x 32 x 8 cm Edition 3 + 1 AP Courtesy Christine König Galerie, Wien und die Künstlerin
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungSpecial Event

ALONA RODEH | The Long Stretch

Friday, 9. October 2020Sunday, 28. February 2021 11:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Christian Eisenberger

SEHN SIE TIEF 9975 - 15432 – 32718

Friday, 6. November 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Josef Trattner: Inside Out

Friday, 28. February 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MISFITTING TOGETHER

Serielle Formationen der Pop Art, Minimal Art und Conceptual Art

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 28. February 2021

FRIDA ORUPABO, Untitled, 2019
Alle ProgrammformateAusstellung

FRIDA ORUPABO

Thursday, 22. October 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellungGuided Tour

Kuratorinnenführung mit Sophie Haslinger und Verena Kaspar-Eisert

Nach uns die Sintflut

Tuesday, 12. January 2021Sunday, 28. February 2021 18:00

Daniel Knorr Detail
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Daniel Knorr

Canvas Sculptures

Monday, 16. November 2020Sunday, 28. February 2021

Ausstellung

Beethoven bewegt

Tuesday, 29. September 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

ROBERTA LIMA: GHOST PLANT

Tuesday, 17. November 2020Sunday, 28. February 2021

Alle Programmformate

Renate Bertlmann

Carlone Contemporary

Thursday, 20. February 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellungGuided Tour

Kuratorinnenführung mit Sophie Haslinger und Verena Kaspar-Eisert

Nach uns die Sintflut

Wednesday, 10. February 2021Sunday, 28. February 2021 17:00

Alle ProgrammformateAusstellung

Nach uns die Sintflut

Wednesday, 16. September 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Maja Vukoje

Auf Kante

Thursday, 12. November 2020Sunday, 28. February 2021

Alle Programmformate

Dauerausstellung Schausammlung

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 28. February 2021

Alle Programmformate

a_schau

Dauerausstellung

Wednesday, 1. January 2020Sunday, 28. February 2021

Alle Programmformate

Meisterwerke der Moderne

Die Sammlung Batliner

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 28. February 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 28. February 2021