Do Nothing. Feel Everything.

Alle Programmformate Ausstellung Eintritt frei

Do Nothing. Feel Everything: I want to have enough luck, Foto: Lesley Braun

Date and time

19/11/202120/02/2022

Sich mit Wahnsinn oder Unvernunft zu befassen heißt, nicht nur über Formen des Bewusstseins, sondern auch über die Beschreibung historischer Denksysteme zu sprechen. Ob Wahnsinn nun als philosophisches bzw. spirituelles Phänomen oder als objektive medizinische Psychopathologie beschrieben wird: Bei diesen Vorstellungen handelt es sich nicht um bloße Funde, sondern um historische Sinnproduktionen. Wenn Wahnsinn also ein kulturelles Phänomen ist, muss die Heilung des Wahns nicht die einzige mögliche Antwort darauf sein.

In diesem Zustand gemeinsamen Wahnsinns fragen wir uns, wie wir unser Befinden instrumentalisieren oder vielleicht daraus lernen können ‒ nicht um unseren Gewinn zu optimieren, sondern weil wir Menschen Verhaltensstrateg*innen sind und Lernen ein im Kern biologischer Prozess ist. Daher befasst sich diese Gruppenausstellung mit Kunstpraktiken aus verschiedenen Teilen der Welt, die Wahnsinn als eine Form des Wissens begreifen und Risikobereitschaft dann als Lernmethode nutzen, wenn etwas auf dem Spiel steht ‒ Praktiken, die durch vorsichtige Verletzungen zu heilen versuchen. Nicht vergessen dürfen wir jedoch, dass Wahnsinn nicht die Wahrheit über Kunst sagt oder umgekehrt. Wir müssen die Verbindungen zwischen beiden anerkennen, denn für Schwule, Butches, Feminist*innen, Junkies, Migrant*innen, Menschen ohne Papiere, Sexarbeiter*innen, Crips, HIV-Positive, Transsexuelle, Transgenderpersonen usw. kann das Verhältnis zu Kunst heute nur paranoid sein.

LOCATION

Treitlstraße 2, 1040 Wien

kunsthallewien.at

+43 1 521 89 33

office@kunsthallewien.at

Kunsthalle Wien Karlsplatz

Die Kunsthalle Wien ist das Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst der Stadt Wien. An ihren beiden Standorten bieten thematische Gruppenausstellungen und Einzelpräsentationen Einblick in die aktuelle nationale und internationale Kunstszene. Mit ihren zahlreichen Aktivitäten zählt sie zu den attraktivsten Ausstellungshäusern für zeitgenössische Kunst in Europa.

OTHER EVENTS
WASSEF BOUTROS - GHALI, Untitled, 2015, Acryl auf Leinwand, 38 x 38 inches | 96.5 x 96.5 cm
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungGuided TourOnline

Wassef Boutros-Ghali | LEVANTE

Friday, 3. December 2021Sunday, 20. February 2022

Pierre Bismuth, Something Less Something More - Canvas, 2011, acrylic paint on canvas, 24 x 18 cm, 9 holes (d 5 cm), 9 left over disks (d 5 cm), Courtesy Christine König Galerie, Vienna and the artist
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiOnline

ONLINE EXHIBITION #1 | Pierre Bismuth

Tuesday, 11. January 2022Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Gruppenausstellung „connections unplugged, bodies rewired“

Wednesday, 10. November 2021Sunday, 20. February 2022

Cornelia Baltes
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

TRIO FEMININ Cornelia BALTES | Ira SVOBODOVÁ | Natalia ZAŁUSKA

Friday, 11. February 2022Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

The 80s. Die Kunst der 80er Jahre

Sunday, 10. October 2021Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

SUSAN MEISELAS. MEDIATIONS

Thursday, 16. September 2021Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Huang Po-Chih. Blue Elephant

Saturday, 27. November 2021Sunday, 20. February 2022

Kristof Santy_Boterham met choco 2021_Oil on canvas_180 x 200 cm
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungSpecial Event

KRISTOF SANTY | Icon

Friday, 14. January 2022Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Ana Hoffner ex-Prvulovic* & Belinda Kazeem-Kamiński

Friday, 22. October 2021Sunday, 20. February 2022

Corita Kent (Sister Corita) the sea queen, 1973
Alle ProgrammformateAusstellung

Enjoy – die mumok Sammlung im Wandel

Saturday, 19. June 2021Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Wolfgang Tillmans. Schall ist flüssig

Saturday, 27. November 2021Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

JOSEF HOFFMANN

Fortschritt durch Schönheit

Wednesday, 15. December 2021Sunday, 20. February 2022 10:00

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

arm & reich

Friday, 5. November 2021Sunday, 20. February 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Siegfried Zaworka

Funktionale

Friday, 27. September 2019Sunday, 20. February 2022