Fragile Schöpfungen

Ausstellung
Date and time

1/10/202028/08/2021

Werke vom Mittelalter bis zur Gegenwart veranschaulichen die künstlerische Auseinandersetzung mit der komplexen Beziehung zwischen Mensch und Umwelt. Vom Blumenschmuck historischer Buchmalerei, über die romantische Lust an der Urgewalt der Natur, bis zu gesellschaftspolitischen und aktivistischen zeitgenössischen Positionen zeigt die Schau verschiedene Naturvorstellungen auf und fragt nach dem Platz, den der Mensch sich darin einräumt. Natur ist hier Rückzugsort, Inspirationsquelle, ein erhabener, Ehrfurcht gebietender Ort – und dabei oft nicht mehr als eine Ressource, deren Ausnutzung letztlich auch den Menschen selbst bedroht. Zwischen liebevoller Zuwendung und Ausbeutung, Bedrohung und Faszination erweist sich das Verhältnis Mensch-Umwelt als stets präsentes Thema, das bereits vor den lebensbedrohenden Folgen der Klimaerwärmung und Umweltverschmutzung von existentieller Wichtigkeit war.

 

Positionen von Karl Aigen, Alessandro Araldi, Betty Beier, Joseph Beuys und Nicolás García Uriburu, Joseph Beuys und Jonas Hafner, Albert Bierstadt, P. Dominik Bilimek OCist, Catrin Bolt, Günter Brus und Arnulf Rainer, Maria Bussmann, Carolina Caycedo und Jonathan Luna, Olivia Coeln, Regula Dettwiler, Mark Dion, Caspar David Friedrich, Nilbar Güres, Maria Hahnenkamp, Christine und Irene Hohenbüchler, John Hilliard, Jenny Kendler, Mathias Kessler, Estefanía Peñafiel Loaiza, Alessandro Magnasco, Julie Monaco, Muntean & Rosenblum, Michèle Pagel, Bonaventura Peeters, Oliver Ressler, Dieter Roth, Marzellin Stoppel, Antoni Tàpies, Shonah Trescott, Timm Ulrichs, Lois Weinberger, Sharon Ya’ari sowie historischen Künstlern, deren Namen nicht überliefert sind.

 

Dom Museum Wien Foto: Hertha Hurnaus, Dom Museum Wien Johanna Schwanberg Foto: Lena Deinhardstein, Dom Museum Wien
LOCATION

Stephansplatz 6,
1010 Wien

dommuseum.at

+43 1 515 525 300

info@dommuseum.at

Dom Museum Wien

Direkt am Stephansplatz zeigt das Dom Museum Wien die wertvollsten Schätze des Doms, darunter das älteste Porträt des Abendlandes, jenes des Habsburgers Rudolf IV. Zu sehen sind zudem Werke der Moderne und der Avantgarde aus der Sammlung Otto Mauer sowie zeitgenössische Kunst. Die Gegenüberstellung von Alt und Neu tritt besonders in den Sonderausstellungen in den Vordergrund.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Zoology by Stefan Oláh

Friday, 12. March 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Boden für Alle

Thursday, 19. November 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Želimir Žilnik. Shadow Citizens

Thursday, 24. December 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Tess Jaray

Return to Vienna: The Paintings of Tess Jaray

Friday, 19. February 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Cybernetics of the Poor

Friday, 18. December 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

100 beste Plakate 19

DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

Tuesday, 8. December 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

CAMILA SPOSATI

Phonosophia

Friday, 12. February 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

Third Room: Honza ZAMOJSKI

Friday, 26. March 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Nicholas Grafia | Soul Burner

Friday, 26. March 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Jimmie DURHAM | 1948

Friday, 26. March 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Maja Vukoje

Auf Kante

Thursday, 12. November 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Faces. Die Macht des Gesichts

Wednesday, 12. February 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

FRECH UND FREI

Tuesday, 8. December 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Joseph Beuys

Denken. Handeln. Vermitteln.

Thursday, 4. March 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

DRAW A DISTINCTION.

Raffaela Bielesch, Teresa Kasalicky, Katharina Scheucher

Sunday, 7. February 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

PUZZLED

Friday, 11. June 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Höhere Mächte

Von Menschen, Göttern und Naturgewalten

Tuesday, 18. May 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

And if I devoted my life to one of its feathers?

Saturday, 15. May 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Adolf Loos – Nachleben

Thursday, 3. September 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Azteken

Friday, 15. October 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Heimo Zobernig

Saturday, 19. June 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Dauerausstellung Schausammlung

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

a_schau

Dauerausstellung

Wednesday, 1. January 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Meisterwerke der Moderne

Die Sammlung Batliner

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Verborgene Gedanken visueller Natur

Wednesday, 23. September 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

WIEN 1900

Aufbruch in die Moderne

Friday, 1. January 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

HELMUT LANG ARCHIV

EINE INTERVENTION VON HELMUT LANG

Tuesday, 16. June 2020Saturday, 28. August 2021

Corita Kent (Sister Corita) the sea queen, 1973
Alle ProgrammformateAusstellung

Enjoy – die mumok Sammlung im Wandel

Saturday, 19. June 2021Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 28. August 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Siegfried Zaworka

Funktionale

Friday, 27. September 2019Saturday, 28. August 2021