František Lesák

Vermutung und Wirklichkeit

Alle Programmformate Ausstellung

František Lesák, Hermes, 2012 (1 aus 8-teiliger Serie), Bleistift, Papier, Aquarell, 140 × 100 cm

Date and time

2/07/20215/09/2021

Extra Info

František Lesák: Vermutung und Wirklichkeit

Der konzeptuelle Zeichner und Bildhauer František Lesák widmet sich in seinem Werk dem Beschreiben und Begreifen der Gegenständlichkeit und den damit zusammenhängenden Fragen der Wahrnehmung. Das Schaffen räumlicher Bezugssysteme, das Ausloten wechselnder Perspektiven, das Vermessen und Kartographieren ausgewählter Szenerien und das Spiel mit sich verändernden Maßstäben bilden das Kerninstrumentarium seiner künstlerischen Tätigkeit. In einer Art Grundlagenforschung untersucht er in systematisch angelegten Werkzyklen die Dinge und ihr Verhältnis zum realen und medialen Raum.

Lesáks Ausstellung in der Secession umfasst verschiedene Werkgruppen, die vorwiegend in den letzten Jahren entstanden sind, bislang nicht oder kaum gezeigt wurden und Einblicke in die Gegenwärtigkeit und Kontinuitäten seines Oeuvres geben.

In seinem neuen, titelgebenden Zyklus Vermutung und Wirklichkeit (2020) erforscht Lesák das komplexe Zusammenspiel zwischen taktiler und visueller Wahrnehmung ebenso wie das Zeichnen als eine körperliche und geistige Praxis der Notation von Wirklichkeit. In 18 Bildpaaren bringt er verschiedene Haltungen seiner linken Hand auf jeweils zwei Weisen zu Papier, indem er einer strengen Versuchsanordnung folgt. Die Blätter auf der linken Seite wirken offener und ungelenker. Sie sind das Ergebnis eines Experiments, für das der Künstler die zu zeichnende Hand jedes Mal mit anders verschränkten Fingern verdeckt unter dem Tisch hält, so dass sie der kontrollierenden Instanz seines Sehsinns entzogen ist. Die Vorstellung der Fingeranordnungen, die er ausschließlich anhand seiner taktilen Empfindungen aufzuzeichnen versucht, ist – so stellt es sich für den Künstler heraus – eine nur unzuverlässige Vermutung, die sich in der Mehrzahl der Fälle nicht mit dem wahren Sachverhalt deckt. Obwohl es die eigene Hand ist, die durch Selbstbetastung erkundet wird, erschwert das Zurückgeworfensein allein auf den Tastsinn die Aufzeichnung der Hand in ihrer kohärenten Form. Der tastende Strich und das Fragmentarische der Form dokumentieren diese grundlegende Schwierigkeit. Für die zugeordneten Zeichnungen auf der rechten Seite hingegen hat der Künstler die Hand in denselben Stellungen sichtbar vor sich gehalten. Die hier zu beobachtende Leichtigkeit im Erfassen der Form und die zielsichere Abstraktion der Volumina als geometrische Körper verraten den geübten Zeichner. Im Vergleich beider Darstellungen wird deutlich, wie stark der unterschiedliche Zugang jeweils ein anderes Erleben und Wissen aktiviert.

Das Motiv der Hände als Werkzeug und Mittel gestischen Ausdrucks findet sich auch in der Fotoserie Begründung eines Meters (1972) und Studien zu Bonjour Monsieur Courbet (1986–2020), die im selben Raum präsentiert werden. Das umfangreiche Projekt Bonjour Monsieur Courbet ist eine Aneignung des Gemäldes La Rencontre von Gustave Courbet, das die Begegnung zwischen dem Maler Courbet, seinem Mäzen Alfred Bruyas, dessen Diener Calas und dem Hund Breton wiedergibt. Lesák hat die Figurengruppe szenisch rekonstruiert und sich mitunter selbst als zusätzliche Person integriert. In der Secession zeigt er nun erstmals jene Fotografien und Zeichnungen, die während seiner Arbeit daran entstanden sind. Der eigene Körper diente ihm als Modell, um verschiedene Bewegungschoreografien, mit denen er sich in das Bezugssystem der Begrüßungsszene einschreibt, durchzuspielen und die Haltungen bis ins Detail zu erfassen.

Die Vielansichtigkeit ist eines der zentralen Themen Lesáks. Es bestimmt den zweiten Teil der Ausstellung. Im Bestreben, alle Dimensionen eines Gegenstandes sowie das Zusammenspiel von Oberfläche, Form und Volumen zu erfassen, widmet er sich Vorbildern aus der Kunstgeschichte ebenso wie der Darstellung von Naturmotiven. In den Serien Äquivalente (2020) und Waldlandschaften (2014) werden Findlinge aus Granit beschrieben. Die Steinformationen sind typisch für das nördliche Waldviertel, in dem Lesák seit einigen Jahren lebt. Ihre verschiedenen, sich ergänzenden Teilansichten umfassen stets die Rekonstruktion der abgekehrten, dem Auge verborgenen Partien. Die erhabenen Ziffern verweisen einerseits auf das Bezugssystem, dass der Künstler zur Vermessung der Objekte und ihrer räumlichen Lage etabliert hat, andererseits stehen sie für die Nummerierung der Objekte innerhalb eines größeren Modellbaukastens, mit dem sich unterschiedliche Formationen herstellen lassen. Die Serien Hermes (2012) und Hermes mit Licht punktiert (2003) wiederum stellen die 1877 im Heratempel in Olympia gefundene Skulptur des antiken Bildhauers Praxiteles, die als Gipsabguss in zahlreichen Sammlungen von Kunsthochschulen zu finden ist, ins Zentrum.

Charakteristisch für Lesáks Werke ist, dass sie mit großer wissenschaftlicher Präzision durchgeführt werden, aber gleichzeitig immer auch die Beschränkung der eigenen Wahrnehmung und somit die Ambivalenz der Genauigkeit veranschaulichen. Indem der Künstler das Zusammenspiel zwischen dem Erfassen der Welt und ihrer Beschreibung derart konsequent auslotet, verweist er letztlich auf die dahinterstehende Frage nach dem Wesen der Wirklichkeit.

LOCATION

Friedrichstraße 12, 1010 Wien

secession.at

+43 1 587 53 07

office@secession.at

Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession

Im Sinne ihres Mottos „Der Zeit ihre Kunst. Der Kunst ihre Freiheit“ präsentiert die Secession in international ausgerichteten Einzel- und Themenausstellungen relevante künstlerische Ausdrucksformen der Gegenwart. Die Vereinigung bildender KünstlerInnen Wiener Secession ist das weltweit älteste unabhängige, der zeitgenössischen Kunst gewidmete Ausstellungshaus, das stets von Künstlerinnen und Künstlern geführt wurde.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellung

And if I devoted my life to one of its feathers?

Saturday, 15. May 2021Sunday, 5. September 2021

film still © Olena Newkryta & Nana Thurner, 2013
Alle ProgrammformateEintritt freiEröffnung

Eröffnungsabend & Preview Wake Words

Thursday, 30. September 2021Sunday, 5. September 2021 17:00

Alle ProgrammformateAusstellung

Adolf Loos – Nachleben

Thursday, 3. September 2020Sunday, 5. September 2021

Hamishi Farah, Black Lena Dunham, 2020, Courtesy Christine König Galerie, Vienna and the artist
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungSpecial Event

Die Einsamkeit des Satyrs

curated by Andrea BELLINI Eleanor ANTIN | Aria DEAN | Jimmie DURHAM | Hamishi FARAH | Emilio PRINI

Saturday, 4. September 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Fragile Schöpfung

Thursday, 1. October 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

DIE FRAUEN DER WIENER WERKSTÄTTE

Wednesday, 5. May 2021Sunday, 5. September 2021 10:00

Alle ProgrammformateAusstellung

VIENNA BIENNALE FOR CHANGE 2021

PLANET LOVE. Klimafürsorge im Digitalen Zeitalter

Friday, 28. May 2021Sunday, 5. September 2021 10:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Ho Rui An. The Ends of a Long Boom

Saturday, 17. July 2021Sunday, 5. September 2021

Ausstellung

Schlingen und Stiche – Romana Hagyo / Silke Maier-Gamauf / Gerda Lampalzer

Friday, 24. September 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Azteken

Friday, 15. October 2021Sunday, 5. September 2021

Robert McNally, Detail, Z Manifold, 2021, Courtesy KOENIG2 by_ robbygreif, Vienna and the artist
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungSpecial Event

Robert McNally | The Metawürst

Saturday, 4. September 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Heimo Zobernig

Saturday, 19. June 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateEintritt freiOnlineTalk

TOKENS FOR CLIMATE CARE

MAK im Dialog Online-Talk

Thursday, 21. October 2021Sunday, 5. September 2021 18:30

Alle ProgrammformateAusstellung

VERMISCHUNG

Thursday, 30. September 2021Sunday, 5. September 2021

Danh Vo
Alle ProgrammformateAusstellung

Danh Vo

Friday, 17. September 2021Sunday, 5. September 2021

Carlos Bunga
Alle ProgrammformateAusstellung

Carlos Bunga

Friday, 17. September 2021Sunday, 5. September 2021

Rana Hamadeh
Alle ProgrammformateAusstellung

Rana Hamadeh

Friday, 17. September 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiLecturePerformanceSpecial EventTalk

Dichtes Verstummen

Topoi des Posthumanismus

Thursday, 11. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiSpecial EventTalk

Out of Control – Auto-Control?

Ein Generationengespräch mit den Künstlerinnen Margot Pilz (*1936) und Violetta Ehnsperg

Friday, 12. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Alle ProgrammformatePerformanceSpecial Event

Pink Noise Brain Jam Session

Friday, 12. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

AusstellungEintritt freiEröffnungPerformanceSpecial Event

CLIMAX

Expanding the Void III - a digital experience

Saturday, 13. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Alle ProgrammformateSpecial Event

OPEN DOORS

Saturday, 13. November 2021Sunday, 5. September 2021 13:00

Q21 AiR Studio 513
Eintritt freiGuided Tour

Studio Visit in den Q21/MQ Artist-in-Residence-Ateliers

mit Sabine Winkler und Elisabeth Hajek

Saturday, 13. November 2021Sunday, 5. September 2021 12:00

Alle ProgrammformateSpecial Event

OPEN DOORS

Sunday, 14. November 2021Sunday, 5. September 2021 13:00

Alle ProgrammformateAusstellungGuided TourOnline

Modigliani – Revolution des Primitivismus

Online Führung

Monday, 15. November 2021Sunday, 5. September 2021 17:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiGuided Tour

MAYFLY. Functional Collages

Dialogführung: Designer Anton Defant und Benjamin Nagy mit Marlies Wirth (MAK)

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiGuided Tour

TOKENS FOR CLIMATE CARE. Eine Installation von Process – Studio for Art and Design

Special-Demo-Tour mit Martin Grödl und Moritz Resl von Process – Studio for Art and Design

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungGuided TourSpecial EventTalk

Führung und Artist Talk: Inside Out

Who ate my strawberries?

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021 17:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungSpecial Event

WANDER WORDS

Video / Rauminstallation by Antonella Anselmo Pablo Chiereghin Wolfgang Pavlik

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Alle ProgrammformateEintritt freiOnlineTalk

KLIMTS LEHRER. Jahre an der Kunstgewerbeschule

MAK im Dialog Online-Talk

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:30

Alle ProgrammformateEintritt freiTalk

Club Architektur: Zeitalter der Krise: Notfall oder Dauerzustand?

Talkshow

Wednesday, 17. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Ausstellungsansicht W O W (Kodak) Was vom Kino übrig blieb, Ausstellungsansicht Künstlerhaus, Halle für Kunst & Medien, Graz, 2018
Alle ProgrammformateEintritt freiGuided TourScreeningSpecial EventTalk

TALKING SCREEN: Viktoria Schmid

Filme, Fotoarbeiten, Installation: Guided Tour

Wednesday, 17. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Franz Gertsch
Alle ProgrammformateAusstellungGuided Tour

The 80s – Ausstellungsrundgang mit der Kuratorin Angela Stief

Wednesday, 17. November 2021Sunday, 5. September 2021 16:00

Otto Zitko: Spirogramm aus der Serie INSPIRATION
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiSpecial EventTalk

Vom Paradox der freien Form – Künstlergespräch mit Otto Zitko

anlässlich der Ausstellung „LUDWIG WITTGENTEIN. Fotografie als analytische Praxis“

Wednesday, 17. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:30

Alle ProgrammformateEintritt freiTalk

GEGEN DIE OHNMACHT: WIR

Thursday, 18. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Alle ProgrammformateTalk

Die Rolle der Kunst im Spannungsfeld Armut-Reichtum

Künstler_innengespräch Johanna Schwanberg mit Isa Rosenberger und Hubert Lobnig

Thursday, 18. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Blue Elephant–Master Cheung & Aunt Hang, 2019
Alle ProgrammformateEintritt freiTalk

Artist-Talk im mumok: Heike Eipeldauer und Huang-Po-Chih

Thursday, 18. November 2021Sunday, 5. September 2021 17:00

Strom, Performance © Iris Blauensteiner und Rojin Sharafi
Alle ProgrammformateEintritt freiPerformance

Iris Blauensteiner und Rojin Sharafi: Strom

Thursday, 18. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Alfredo Barsuglia: PROZESS Nr. 2, 2021

performative Installation

Tuesday, 16. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungGuided Tour

Bright

Curated by Felicitas Thun-Hohenstein

Friday, 15. October 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiGuided TourSpecial EventTalk

Inside Out

Who ate my strawberries?

Saturday, 13. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateEintritt freiGuided Tour

Studio Visits in den Ateliers urbanek und feld72

Exkursion

Friday, 19. November 2021Sunday, 5. September 2021 15:00

Alle ProgrammformateEintritt freiPerformanceSpecial Event

ROTOR: VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA

Dynamisierende Zeichen, Polylog, Synergie

Friday, 19. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:00

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Ornament ist kein Verbrechen

Nora Bachel

Wednesday, 3. November 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

Alle Programmformate

Augusta Laar und Stefan Stratil: Plastic Religion – Kenwalk Vivus Funeratus

Thursday, 2. September 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

AusstellungEintritt freiEröffnungPerformanceSpecial Event

CLIMAX

Expanding the Void III - a digital experience

Sunday, 14. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

In the Kitchen

Visionen der Medienkunst 10

Friday, 5. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEröffnung

Florin Kompatscher ROKOKO Tints

Thursday, 2. September 2021Sunday, 5. September 2021 19:00

AusstellungEintritt frei

Otto Zitko

Friday, 8. October 2021Sunday, 5. September 2021

Babash © Behrouz Rae u.Lisa Truttmann, 2014
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Wake Words

Friday, 1. October 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

ERWIN WURM

Dissolution

Saturday, 8. May 2021Sunday, 5. September 2021 11:00

Eintritt freiOnlineTalk

JOSEF HOFFMANN. Fortschritt durch Schönheit

MAK im Dialog Online-Talk

Tuesday, 21. December 2021Sunday, 5. September 2021 18:30

Alle ProgrammformateAusstellung

Dauerausstellung Schausammlung

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

a_schau

Dauerausstellung

Wednesday, 1. January 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Meisterwerke der Moderne

Die Sammlung Batliner

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Verborgene Gedanken visueller Natur

Wednesday, 23. September 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

WIEN 1900

Aufbruch in die Moderne

Friday, 1. January 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

HELMUT LANG ARCHIV

EINE INTERVENTION VON HELMUT LANG

Tuesday, 16. June 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Ines Doujak

Friday, 1. October 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

DISPOSSESSION

Thursday, 23. September 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

MUTA-NATUR

Thursday, 16. December 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Tatiana Bilbao Estudio

Wednesday, 18. August 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnungTalk

VOYAGOGRAPHY

Monday, 15. November 2021Sunday, 5. September 2021 18:30

Nairy Baghramian
Alle ProgrammformateAusstellung

Nairy Baghramian

Saturday, 20. November 2021Sunday, 5. September 2021

Sarah Rapson
Alle ProgrammformateAusstellung

Sarah Rapson

Saturday, 20. November 2021Sunday, 5. September 2021

Nora Turato
Alle ProgrammformateAusstellung

Nora Turato

Saturday, 20. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Do Nothing. Feel Everything.

Friday, 19. November 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Ana Hoffner ex-Prvulovic* & Belinda Kazeem-Kamiński

Friday, 22. October 2021Sunday, 5. September 2021

Corita Kent (Sister Corita) the sea queen, 1973
Alle ProgrammformateAusstellung

Enjoy – die mumok Sammlung im Wandel

Saturday, 19. June 2021Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

JOSEF HOFFMANN

Fortschritt durch Schönheit

Wednesday, 15. December 2021Sunday, 5. September 2021 10:00

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Sunday, 5. September 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Siegfried Zaworka

Funktionale

Friday, 27. September 2019Sunday, 5. September 2021