Planning the unplanned – welcome to Kontrollverlust

Ausstellungsdauer: 16.11.2021 bis 19.11.2021
Ausstellungsort: OpenCave (Studio und Ausstellungsraum im Keller)

6.11. 20:00 Eröffnung der interaktiven/performativen Installation

17.11. und 18.11 Besuch der Kellerräumlichkeiten nur nach Vereinbarung (mit Voranmeldung unter opencave@gmx.net)

19.11. 18:00-20:00  interaktiven/performativen Installation (ohne Anmeldung)

Öffnungszeiten „Planning the unplanned – welcome to Kontrollverlust“:

16.11. ab 20:00

17.11. und 18.11. nur mit bestätigter Voranmeldung

19.11.  18:00-20:00

Ein Möglichkeitsraum mit unerforschten Wegen, Sackgassen, teilweise abwesenden oder schlafenden Künstler*innen und unerwarteten wie auch erwarteten Gästen, die wir zum gemeinsamen Kontrollverlust herzlich willkommen heißen.
Wir proben den Kontrollverlust und werfen Fragen auf. Wo ist die Kontrolle geblieben, wenn man sie verloren hat? Hat dann jemand anderes die Kontrolle? Können/wollen wir uns unterwerfen? Brauchen wir für das Loslassen Sicherheitsgurte, Regeln, die aber nicht eingehalten werden müssen? Kann man das Loslassen inszenieren? Wie kann man sich zwischen A und B, zwei Punkten in der Raumzeit, verirren? Ist Schlaf ein Kontrollverlust? Und, last not least, wird Houellebecq uns erscheinen – im Traum oder in der Realität? Nebenbei, was machen wir, wenn 2+2 = grün ergibt und Heinz von Foerster Fischschwänze isst?

ART SPACE

Kaisermühlenstraße 14, 1220 Wien

+43 670 400 09 07

opencave@gmx.net

OpenCave

Das OpenCave besteht aus dem Kellerstudio und dem Schauraum (offCave) im Erdgeschoss, welcher 24/7 einsehbar ist. Unser Ziel ist es, in einer nicht kunstnahen Umgebung zeitgenössische Kunst zu forcieren, was wir in Form von Einzel- und Gruppenausstellungen, Screenings und ArtCrits umsetzen.

Planning the unplanned – welcome to Kontrollverlust

16 Nov 2021 - 19 Nov 2021

Planning the unplanned – welcome to Kontrollverlust

OTHER EVENTS

25/11/2022
Ausstellung
and so on. Eine Gruppenausstellung
19/11/2022
Ausstellung
JEAN-FRÉDÉRIC SCHNYDER | THE OTOLITH GROUP | PATRICIA L. BOYD
15/09/2022
Ausstellung
GREGOR SAILER: Unseen places
13/10/2022
Ausstellung
STEFANIE MOSHAMMER: We Love Our Customers
15/09/2021
Ausstellung
Avantgarde und Gegenwart
22/09/2022
Ausstellung
Das Tier in Dir
14/10/2022
Ausstellung
TILLA DURIEUX: Eine Jahrhundertzeugin und ihre Rollen
25/11/2022
Ausstellung
Gerwald Rockenschaub: circuit cruise / feasible memory/regulator
17/02/2023
Ausstellung
MARCIN JASIK: EVERYTHING IS AHEAD OF US, NOTHING IS AHEAD OF US
17/02/2023
Ausstellung
NITSCH. A HOMAGE BY PAUL RENNER
01/12/2022
Ausstellung
Rajkamal Kahlon: Which Side Are You On?
28/11/2022
Ausstellung
mixed up with others before we even begin
01/02/2023
Ausstellung
SURREAL! Vorstellung neuer Wirklichkeiten
26/11/2022
Ausstellung
mixed up with others before we even begin
21/04/2022
Ausstellung
책거리 Chaekgeori Our shelves Our selves
21/10/2023
Ausstellung
LOOK
17/02/2023
Ausstellung
Christine Sun Kim: Cues on Point
11/01/2023
Ausstellung
Judith P. Fischer: „réflexion“
10/11/2022
Ausstellung
Einstweilen wird es Mittag
28/10/2022
Ausstellung
Farbe in Schwarz-Weiß – Josef Löwys photographische Drehscheibe (1888–1891)
23/02/2023
Ausstellung
LandRush
14/12/2022
Ausstellung
The Fest – Zwischen Repräsentation und Aufruhr
27/01/2023
Ausstellung
Dürer, Munch, Miró. The Great Masters of Printmaking
18/02/2023
Ausstellung
ON THE ROAD AGAIN – Künstler*innen einmal fast um die Welt
01/02/2023
Ausstellung
FALTEN
24/02/2023
Ausstellung
ANDY WARHOL BIS DAMIEN HIRST – THE REVOLUTION IN PRINTMAKING
09/03/2023
Ausstellung
Yasmeen Lari: Architektur für die Zukunft
29/09/2022
Ausstellung
Mahlzeit
12/10/2022
Ausstellung
Lueger Temporär