VERANSTALTUNGSSPRACHE: ENGLISCH.

 

Cuban Art Resistance ist eine Ausstellungsreihe, die die gewaltsame Unterdrückung durch die kubanische Regierung nach den Protesten vom 11. Juli 2021 (11J), Ereignisse welche zum Maßstab für den Kampf für Menschenrechte in Kuba geworden sind, beleuchtet. Kuratiert von ENTRE und FORMA FOCO – einem Kollektiv kubanischer Kultur Produzierender im spanischen Exil – werden zwei Ausstellungen gezeigt: Alibi als Teil von Über das Neue im Belvedere 21 und How long have you been blind im Rahmen der VIENNA ART WEEK im ENTRE.

 

How long have you been blind (Eröffnung 14. November, 17–21 Uhr) vereint Werke kubanischer Kunstschaffender, die immersive Technologien nutzen, um das Bewusstsein für die von der politischen Macht zum Schweigen gebrachten kubanischen Realitäten zu schärfen. Die Ausstellung zeigt drei Interpretationen von 11J: Musik Partitur algorithmisch komponiert durch Dateneingaben kubanischer politischer Gefangener (Kiko Faxas), ein VR-Erlebnis, das das Publikum in ein postapokalyptisches Havanna entführt (Yimit Ramírez), und ein Archiv von Text -zu-Bild Outputs generiert aus Erfahrungen von Kubaner*innen (Hassan-Quintela-Kollektiv), ein Archiv von Text-zu-Bild-Ausgaben, die aus den Erfahrungen der Kubaner:innen aus erster Hand generiert wurden (Hassan-Quintela-Kollektiv), und Schnappschüsse vom Umsturz eines von Ai geschaffenen Denkmals für Fidel (Camila Lobón).

 

Mithilfe künstlicher Intelligenz und virtueller Realität übersetzt die Ausstellung Daten, Bilder und Erzählungen von Aktivist*innen und Menschenrechts Plattformen mit dem Ziel, 11J für ein internationales Publikum zu kontextualisieren und die Rolle hervorzuheben, die Kunst bei der Bekämpfung des Totalitarismus auf internationaler Ebene spielt.

 

FORMA FOCO ist ein in Madrid ansässiges Kollektiv, das die Talente von Menschen unterstützt, die auf Grund von körperlichen Fähigkeiten, politischer Ansichten, Hautfarbe, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung und/oder ihrerer wirtschaftlicher Situation  diskriminiert werden. Von besonderem Interesse ist für das Kollektiv die Stärkung der marginalisierten kubanischen Kultur.

 

Artists: Camila Lobón, Carlos Quintela, Heidi Hassan, Kiko Faxas, Yimit Ramírez

 

Curators: FORMA FOCO (Solveig Font, Julio Llopiz-Casal, Lester Álvarez, Aminta D’Cárdenas) & ENTRE (Marilyn Volkman)

 

Fragen unter: entrevienna@gmail.com

ART SPACE

Burggasse 24/4, 1070 Wien, Österreich

entrevienna@gmail.com

ENTRE

ENTRE is an independent project space dedicated to fostering social and political understanding through art. It offers a platform for diverse perspectives on contemporary art and politics, emphasizing small-scale international exchange and experimental approaches to socio-political issues through exhibition making. Collaborating with artists and curators primarily from Europe, Latin America and North America, ENTRE focuses on intersections of artistic research, activism and human rights.

Artist talks and guided tour through „Cuban Art Resistance: How long have you been blind“

17 Nov 2023/17:00-19:00H

ENTRE

Burggasse 24-4, 1070 Wien, Österreich

Artist talks and guided tour through „Cuban Art Resistance: How long have you been blind“

OTHER EVENTS

29/09/2023
Ausstellung
Renate Bertlmann: Fragile Obsessionen
13/09/2023
Ausstellung
GERTIE FRÖHLICH: Schattenpionierin
09/03/2024
Ausstellung
AUF DEN SCHULTERN VON RIESINNEN
16/02/2024
Ausstellung
GRZEGORZ SIEMBIDA: STORYTELLER
05/10/2023
Ausstellung
Denise Ferreira da Silva & Arjuna Neuman: Ancestral Clouds Ancestral Claims
17/11/2023
Ausstellung
Herbert Boeckl – Oskar Kokoschka. Eine Rivalität
21/03/2024
Ausstellung
Über Tourismus
13/02/2024
Eintritt frei
Gruppenausstellung: STAY MOVING
25/10/2023
Ausstellung
WONG PING
01/11/2023
Ausstellung
Katharina Grosse Warum: Drei Töne Kein Dreieck Bilden
23/02/2023
Ausstellung
Ausgestorben!?
29/11/2023
Ausstellung
Darker, Lighter, Puffy, Flat
26/01/2024
Eintritt frei
Einzelausstellung: KONSTANZE STOIBER
13/12/2023
Ausstellung
HARD/SOFT. Textil und Keramik in der zeitgenössischen Kunst
14/11/2023
Ausstellung
Frederick Kiesler. MAGIC ARCHITECTURE | HABITAT. Kerstin Stoll
07/06/2024
Ausstellung
Avant-Garde and Liberation: ZEITGENÖSSISCHE KUNST UND DEKOLONIALE MODERNE
24/11/2023
Ausstellung
Nedko Solakov: A Cornered Solo Show #3
18/05/2023
Ausstellung
Maximilian Prüfer: Fruits of Labour
06/10/2023
Ausstellung
Sterblich sein
13/02/2024
Ausstellung
Prunk & Prägung: Die Kaiser und ihre Hofkünstler

Welcome to Vienna Art Week 2024

Install
×