Eine Podiumsdiskussion bringt jährlich internationale Expert:innen zusammen, um verschiedenste Hot Topics rund um den Kunstmarkt zu diskutieren. Die Diskussionsrunde ist ein Kernprogrammpunkt der Kunstwoche und Fixpunkt für das kunstinteressierte Publikum. 

.

Dieses Jahr werden die Themen NFT-Kunst, soziale Bewegungen und Inklusion in den Fokus der Diskussion gerückt. Welche Einflüsse haben NFTs auf den Kunstwelt? Wird der Zugang zu Kunst durch dieses neue digitale Medium für Sammler:innen, Kurator:innen, Künstler:innen und Betrachter:innen erleichtert? Wie hat sich die Wiener und internationale Kunstszene durch die digitalen und sozialen Bewegungen in den letzten zwei Jahren verändert und was muss noch getan werden, um die Kunstwelt wirklich inklusiver und gerechter zu machen?

.

Teilnehmer:innen:

Jess Conatser, freie Kuratorin, New York, Initiatorin von #digitalartmonth

Ben Gentilli, Künstler und NFT Spezialist, Gründer von Robert Alice 

Louise Deininger, Afrikanische Konzeptkünstlerin, Autorin und Präsidentin der GYCO und Co-Präsidentin der VBKÖ

Jochen Kienzle, Sammler, Berlin

Jutta Scheibelberger, Wirtschaftsagentur Wien, Creativity & Business

Gregor Podnar, Galerist, Berlin/Wien

.

Moderation:

Julia Hartmann, freie Kuratorin, Wien

.

In englischer Sprache

ART SPACE

Heistergasse 4-6

office@viennaartweek.at

HOUSE OF LOSING CONTROL

Ein abbruchreifes Wohnhaus mit angrenzendem Hof wird Ausstellungssort der VIENNA ART WEEK und neuartig definierter Kultur- und Grätzeltreff. Das Gebäude beim ehemaligen Nordwestbahnhof entsteht gemeinsam mit Independent Spaces im Bezirk, Grätzelinitiativen Künstler:innen und Performer:innen eine einzigartige kreative Experimentierfläche. Die ehemaligen Wohnungen und Werkstatthallen werden passend zum Motto LOSING CONTROL bespielt. Der thematische Bogen spannt sich von Kontrollverlust, Ekstase bis zu Zuständen des völligen Loslassens und der Introspektion. Das Haus wird zur lebendigen Bühne für eine offene und international vernetzte Kunstszene mit Fokus auf junge bildende Kunst, aber auch Performance und experimentellen Tanz und Musik.

Discussion Panel: Current Topics in the Art World

19 Nov 2021/16:00-17:30H

Aufgrund limitierter Platzkapazität ersuchen wir um Anmeldung unter registration@viennaartweek.at mit dem Vermerk „Panel“.

Discussion Panel: Current Topics in the Art World

OTHER EVENTS

10/11/2022
Ausstellung
BERNHARD BUHMANN: Jagannath
02/11/2022
Ausstellung
The Gym
21/11/2022
Ausstellung
JULIA BUGRAM / SHEILA FURLAN: Leise Rufe, lautes Flüstern
15/11/2022
Ausstellung
PATTERNS & STRUCTURES
09/11/2022
Ausstellung
NEVIN ALADAĞ: Tuning
10/11/2022
Ausstellung
NIKLAS LICHTI: Meds & Miracles
05/11/2022
everything-de
PAULA FLORES: Party of a Lifetime
25/11/2022
Ausstellung
ANASTASIA KHOROSHILOVA & MAX BRENNER
09/09/2022
Ausstellung
BASQUIAT: Die Retrospektive
20/09/2022
Ausstellung
Idole & Rivalen
25/11/2022
Ausstellung
CHRISTIAN EISENBERGER – CO CO ON vs CO CO OFF
09/11/2022
Ausstellung
ZHANG WEI: Colors of Emotions
08/11/2022
Ausstellung
ERIK SCHMIDT: Re-Retreat
13/10/2022
Ausstellung
Loving others
22/11/2022
Ausstellung
ASGAR/GABRIEL – Obscure Things and the Sun
05/11/2022
Ausstellung
CAITLIN LONEGAN: hot, clear, scratchy, soft
05/11/2022
Ausstellung
SPENCER LEWIS: Bubbles
08/10/2022
Ausstellung
gewendet • angewendet • angewandt
06/10/2022
Ausstellung
Europas beste Bauten
25/11/2022
Ausstellung
Applied Correlation Laboratory
08/04/2022
Ausstellung
Das entwendete Meisterwerk
23/06/2022
Ausstellung
Oceans. Collections. Reflections.
25/11/2022
Ausstellung
and so on. Eine Gruppenausstellung
19/11/2022
Ausstellung
JEAN-FRÉDÉRIC SCHNYDER | THE OTOLITH GROUP | PATRICIA L. BOYD
15/09/2022
Ausstellung
GREGOR SAILER: Unseen places
13/10/2022
Ausstellung
STEFANIE MOSHAMMER: We Love Our Customers
15/09/2021
Ausstellung
Avantgarde und Gegenwart
22/09/2022
Ausstellung
Das Tier in Dir
14/10/2022
Ausstellung
TILLA DURIEUX: Eine Jahrhundertzeugin und ihre Rollen
26/11/2022
Ausstellung
mixed up with others before we even begin
29/09/2022
Ausstellung
Mahlzeit