Meisterwerke der Moderne

Die Sammlung Batliner

Alle Programmformate Ausstellung

Paul Signac | Venedig, die rosa Wolke, 1909 | © ALBERTINA, Wien – Sammlung Batliner

Date and time

1/07/202031/12/2021

Die Schausammlung der ALBERTINA wurde vollständig neu aufgestellt. Schwerpunkt der aktuellen Präsentation sind zahlreiche bisher selten gezeigte Arbeiten Pablo Picassos. Die ALBERTINA besitzt mit der Sammlung Batliner eine der bedeutendsten Kollektionen Europas zur Malerei der Klassischen Moderne.
Den Ausgangspunkt der permanenten Ausstellung bilden die Künstler des Impressionismus und des Postimpressionismus wie Degas, Cézanne, Toulouse-Lautrec und Gauguin. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Deutschen Expressionismus mit den Künstlergruppen Die Brücke und Der Blaue Reiter sowie auf der Neuen Sachlichkeit mit Werken von Wacker, Sedlacek und Hofer. Den Fokus auf die Kunst Österreichs vertiefen Werke von Kokoschka sowie Gemälde von Egger-Lienz. Die Vielfalt der russischen Avantgarde illustrieren Gemälde von Gontscharowa, Malewitsch und Chagall.

Die ALBERTINA begrüßt die Sammlung Othmar Huber zu einem Gastauftritt im Rahmen der Schausammlung. Aus der Kollektion des Schweizer Augenarztes Othmar Huber (1892–1979) wird eine Auswahl von 15 Werken präsentiert, die einen Dialog zwischen diesen beiden herausragenden Sammlungen der Klassischen Moderne entfacht. Der Fokus dieser Begegnung von Schlüsselwerken der Moderne liegt auf dem Blauen Reiter, darunter Marcs Hauptwerk Blaues Pferd II, Mackes Hafen von Duisburg sowie Werken von Kandinsky und Klee. Zwei bedeutende Gemälde von Picasso, Schlafende Trinkerin aus der frühen Phase seiner Blauen Periode sowie Frau im Profil, die zusammen mit dem reichen ALBERTINA-Bestand an Werken Picassos präsentiert werden, runden das besondere Gastspiel ab. Die ausgestellten Werke sind Leihgaben der Stiftung Othmar Huber, die im Kunstmuseum Bern beheimatet ist, und des Kunsthauses Glarus.

LOCATION

Albertinaplatz 1, 1010 Wien

albertina.at

+43 1 534 83 0

info@albertina.at

Albertina

Im historischen Herzen Wiens gelegen, verbindet die Albertina imperiales Flair mit großer Kunst. Als prunkvolles ehemaliges habsburgisches Wohnpalais und Kunstmuseum von internationalem Rang, dessen Name auch für eine der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt steht, ist das Haus Anziehungspunkt für Städte- und Kulturreisende aus aller Welt.

OTHER EVENTS
REBECCA BRODSKIS | The Passengers
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

REBECCA BRODSKIS | The Passengers

Thursday, 7. July 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

JONGSUK YOON: YELLOW TO PINK

Wednesday, 1. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Atelier Van Lieshout „Light in the Darkness“

Thursday, 9. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

arm & reich

Friday, 5. November 2021Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Wenn der Wind weht

Saturday, 12. March 2022Friday, 31. December 2021

MICHAEL KIENZER, Melted into the surroundings Vol.2, 2021, Stein, Aluminium, Aluminiumguss, Gips, Acrylglas, Glas, Silikon, Papier Photo © Galerie Elisabeth & Klaus Thoman / graysc.de
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

MICHAEL KIENZER

Wednesday, 8. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

AI WEIWEI. IN SEARCH OF HUMANITY

Wednesday, 16. March 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre

Thursday, 7. April 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Lieselott Beschorner: Im Atem der Zeit

Wednesday, 29. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateSpecial Event

Vienna Contemporary

Thursday, 8. September 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

UNSEEN PLACES. Gregor Sailer

Thursday, 15. September 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

How thick is the layer of butter on your bread?

Notes on class and capital

Wednesday, 13. July 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

IM BLICK: Georg Eisler

Spurensicherung

Friday, 8. April 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

1503. Mitgliederausstellung

Thursday, 23. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

OPEN

Friday, 3. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Teach Nature

Wednesday, 15. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Speculative Fiction

Saturday, 9. July 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Cranach der Wilde

Die Anfänge in Wien

Tuesday, 21. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Das entwendete Meisterwerk

Bilder als Zeitmaschinen

Friday, 8. April 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Francesco Clemente

Thursday, 7. July 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Kollaborationen

Saturday, 2. July 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Jean-Frédéric Schnyder | The Otolith Group | Patricia L. Boyd

Saturday, 19. November 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

mixed up with others before we even begin

Saturday, 26. November 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Oceans. Collections. Reflections.

George Nuku

Thursday, 23. June 2022Friday, 31. December 2021

Alle ProgrammformateAusstellung

Avantgarde und Gegenwart

Die Sammlung Belvedere von Lassnig bis Knebl

Wednesday, 15. September 2021Friday, 31. December 2021