WIEN 1900

Aufbruch in die Moderne

Ausstellung
Date and time

1/01/20211/01/2022

Das Leopold Museum entwirft mit seiner neu konzipierten Dauerpräsentation ein opulentes Tableau, das einen in Dichte und Komplexität einzigartigen Einblick in das Faszinosum Wien um 1900 und das Fluidum jener pulsierenden Zeit bietet.

Die Donaumetropole war um die Jahrhundertwende gleichermaßen die Hauptstadt des Hochadels und der liberalen Intellektuellen, der prachtvollen Ringstraße und endloser Armenviertel, des Antisemitismus und des Zionismus, des starren Konservatismus und der einsetzenden Moderne. Glanz und Elend, Traum und Wirklichkeit, Selbstauflösung und Neuaufbruch bezeichnen den ästhetischen Pluralismus und markieren das Wien jener Zeit als Versuchsstation und Ideenlaboratorium – und damit als zentralen Motor einer turbulenten Erneuerungsbewegung. In diesem heterogenen Milieu – Arnold Schönberg sprach von der „Emanzipation der Dissonanz“ – fand jene einzigartige Verdichtung an Kulturleistungen statt, die uns heute von Wien um 1900 als einem Quellgrund der Moderne sprechen lässt. Der Aufbruch fand in den unterschiedlichsten Disziplinen statt, von der Malerei und den grafischen Künsten, über Literatur, Musik, Theater, Tanz und Architektur bis hin zu Medizin, Psychologie, Philosophie, Rechtslehre und Ökonomie. Die ca. 1300 Exponate umfassende, sich über drei Ebenen erstreckende Ausstellung präsentiert den Glanz und die Fülle künstlerischer und geistiger Errungenschaften jener Epoche anhand der Meisterwerke des Leopold Museum sowie großartiger Dauerleihgaben aus österreichischen und internationalen Sammlungen.

Die Ausstellung entsteht unter der kuratorischen Ägide von Hans-Peter Wipplinger in begleitendem Dialog mit Expertinnen und Experten aus den verschiedenen Fachgebieten.

Leopold Museum
LOCATION

Museumsplatz 1
1070 Wien

+ 43 1 525 70 0

office@leopoldmuseum.org

Leopold Museum

Das Leopold Museum beherbergt die von Rudolf Leopold begründete Kunstsammlung. Höhepunkt ist die „Wien 1900“-Präsentation der weltweit bedeutendsten Sammlung an Werken Egon Schieles, Gustav Klimts, der Wiener Moderne, der internationalen Klassischen Moderne und der Wiener Werkstätte. Ergänzend zeigt das Museum Sonderausstellungen im Kontext der Sammlung.

OTHER EVENTS
Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Zoology by Stefan Oláh

Friday, 12. March 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Boden für Alle

Thursday, 19. November 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Želimir Žilnik. Shadow Citizens

Thursday, 24. December 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Tess Jaray

Return to Vienna: The Paintings of Tess Jaray

Friday, 19. February 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Cybernetics of the Poor

Friday, 18. December 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

100 beste Plakate 19

DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

Tuesday, 8. December 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

CAMILA SPOSATI

Phonosophia

Friday, 12. February 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt freiEröffnung

Third Room: Honza ZAMOJSKI

Friday, 26. March 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Nicholas Grafia | Soul Burner

Friday, 26. March 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellungEintritt frei

Jimmie DURHAM | 1948

Friday, 26. March 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Maja Vukoje

Auf Kante

Thursday, 12. November 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Faces. Die Macht des Gesichts

Wednesday, 12. February 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

FRECH UND FREI

Tuesday, 8. December 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Joseph Beuys

Denken. Handeln. Vermitteln.

Thursday, 4. March 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

DRAW A DISTINCTION.

Raffaela Bielesch, Teresa Kasalicky, Katharina Scheucher

Sunday, 7. February 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

PUZZLED

Friday, 11. June 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Höhere Mächte

Von Menschen, Göttern und Naturgewalten

Tuesday, 18. May 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Fragile Schöpfungen

Thursday, 1. October 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Adolf Loos – Nachleben

Thursday, 3. September 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Azteken

Friday, 15. October 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Heimo Zobernig

Saturday, 19. June 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Dauerausstellung Schausammlung

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

a_schau

Dauerausstellung

Wednesday, 1. January 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Meisterwerke der Moderne

Die Sammlung Batliner

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Verborgene Gedanken visueller Natur

Wednesday, 23. September 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

HELMUT LANG ARCHIV

EINE INTERVENTION VON HELMUT LANG

Tuesday, 16. June 2020Saturday, 1. January 2022

Corita Kent (Sister Corita) the sea queen, 1973
Alle ProgrammformateAusstellung

Enjoy – die mumok Sammlung im Wandel

Saturday, 19. June 2021Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

MAK SCHAUSAMMLUNG WIEN 1900

Design / Kunstgewerbe 1890-1938

Wednesday, 1. July 2020Saturday, 1. January 2022

Alle ProgrammformateAusstellung

Siegfried Zaworka

Funktionale

Friday, 27. September 2019Saturday, 1. January 2022